Gremien

Montessori Vorstand 2014-2015

Vorstand

Der Vorstand ist hauptverantwortlich für die Führung des Kinderhauses. Er ist Ansprechpartner für alle wirtschaftlichen, sozialen und rechtliche Fragen des Kinderhauses.

Die Vorstandschaft 2016 / 2017:

 Vorstand 2015-2016

Bild Vorstand 2016/17 von links nach rechts Jörg Körmer, Stefan Hildner, Sylvio Pöhler, Daniela Wolf, Torsten Ahlers

Hauptversammlung

Die Hauptversammlung wird einmal pro Jahr durch den Vorstand einberufen. Ihr gehören alle Mitglieder des Montessori e.V. an. Die Hauptversammlung entscheidet über wesentliche Änderungen und wählt den Vorstand sowie den Beirat.

Beirat

Der Beirat besteht aus drei bis zu fünf Mitgliedern. Er wird durch die Elternschaft für 2 Jahre gewählt. Der Beirat soll den Vorstand in wichtigen Vereinsangelegenheiten beraten und unterstützen. Vorstandsmitglieder können nicht in den Beirat gewählt werden. Der Beirat nimmt an den regelmäßigen Sitzungen des Vorstandes teil.

Arbeitsgruppen

Die Eltern haben die Möglichkeit sich in verschiedenen Arbeitsgruppen einzubringen, um die 31 Stunden Arbeitszeit für Familien mit 2 Elternteilen pro Jahr abzuleisten. Die Gruppen werden beim ertsten Elternabend vorgestellt. Folgende stehen hierbei zu Verfügung:

  • AK- Marketing (siehe unten Arbeitskreis Marketing)
  • Basteln
  • Einkäufe
  • Elternbeirat (siehe unten Elternbeirat)
  • Garten
  • Mittagessen
  • Putzen
  • Reparaturen

Viele Aufgaben entstehen im täglichen miteinander und werden nicht automatisch einer Arbeitsgruppe zugewiesen, hier tauschen sich die Eltern untereinander aus, bzw. werden vom Kinderhausteam angesprochen. Die Arbeitsgruppen mit sehr vielfältigen Aufgaben werden im folgenden vorgestellt.

Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

Im Arbeitskreis Marketing werden eine Vielzahl von Aufgaben gebündelt. Hier engangieren sich Eltern je nach Neigungen und Fähigkeiten, um die vielfältigen Aufgaben und Pflichten in der Unterstützung des Vereins und des Kinderhauses zu erfüllen.

Im Arbeitskreis sind engangierte Eltern und ein Mitarbeiter des Kinderhauses vertreten.

Der AK-Marketing arbeitet direkt mit dem Vorstand zusammen und unterstützt intensiv die Leitung und das Team des Kinderhauses.

In jedem Kinderhausjahr wird ein Sprecher / Leitung des Arbeitskreises gewählt, der die Aufgaben und Tätigkeiten koordiniert. In regelmäßigen Treffen, meist monatlich, werden die anstehenden Aufgaben besprochen und verteilt.

Zu den wesentlichen Aufgaben zählen folgende:

Aufgaben im Montessori Arbeitskreis Marketing (AK-Marketing)

Elternbeirat

Der Elternbeirat hat auch satzungsgemäße Aufgaben und Pflichten und ist sehr eng in den täglichen Ablauf des Kinderhauses eingebunden. Er unterstützt sowohl die Eltern, als auch die Kommunikation dieser mit dem Kinderhausteam. Bei allen Veranstaltungen ist der Elternbeirat eine wesentliche Unterstützung und oft auch der Organisator für besondere Events für die Kinder. Weitere Informationen unter dem Menüpunkt Kinderhaus unter dem Unterpunkt Elternbeirat.

HOME